Bundeskonferenz

Kommunales Bildungsmanagement 2022

Am 2. und 3. Juni 2022 findet auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg die diesjährige Bundeskonferenz Kommunales Bildungsmanagement statt.

Die Veranstaltung wird hybrid durchgeführt. Veranstaltungsort ist der EUREF-Campus in Berlin Schöneberg. In Präsenz und online können Sie sich auf einem Marktplatz über alle Programme der Transferinitiative informieren.

Inhaltliche Schwerpunkte der Konferenz sind die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und die Weiterentwicklung des Bildungsmonitorings. Ebenso werden lernortübergreifende Kooperation sowie Vernetzung über Bildungsbereiche hinweg thematisiert.

Die Veranstaltung schafft Gelegenheit zum Austausch von Erfahrungen und zur Diskussion über die Gestaltung kommunaler Bildungslandschaften.

Sowohl Bundesministerin Bettina Stark-Watzinger als auch Staatssekretärin Kornelia Haugg, die die Veranstaltung mit einem bilanzierenden Rückblick auf erreichte Entwicklungsstände des datenbasierten Bildungsmanagements eröffnen wird, werden Sie auf der Konferenz begrüßen. In fünf thematischen Panels zu bildungspolitisch relevanten Entwicklungsthemen des kommunalen Bildungsmanagements können Sie in den Diskurs mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft sowie aus Kommunen treten. In den Entwicklungswerkstätten am zweiten Veranstaltungstag können Sie gemeinsam Lösungsansätze zu thematisch spezifischen Fragestellungen kommunaler Bildungslandschaften entwickeln. Darüber hinaus werden Prof. Dieter Euler (Universität St. Gallen), Prof’in Maren Urner (Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Köln) und Prof. Kai Maaz (Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation – DIPF) Ihnen Impulse aus der Wissenschaft geben.

Wichtige Hinweise

Anmeldung

Melden Sie sich hier für die Bundeskonferenz an. Sie können in Präsenz oder digital teilnehmen.

Programm

Laden Sie sich das vollständige Programm für beide Veranstaltungstage herunter.

Anfahrt

Informationen zum Veranstaltungsort und zu Ihrer Anreise finden Sie auf der Seite des EUREF Campus Berlin.