Studie veröffentlicht

Strukturwandel braucht Bildung
Weiterlesen

Wo Tradition auf Zukunft trifft

Ein Besuch beim Aus- und Weiterbildungsverbund Altenburg e. V.
Weiterlesen
Unser Thema

Themenseite

Regionales Bildungsmonitoring
Weiterlesen

Aktuelles

Wir starten einen partizipativen Prozess mit Jugendlichen, um ihre Ideen für die Gestaltung einer Region im Wandel zu erfahren.

Das Netzwerkbüro BiSMit veröffentlicht die Studie „Strukturwandel braucht Bildung“ – eine Analyse der Bildungslandschaft des Mitteldeutschen Reviers.

Jetzt anmelden: Am 2. und 3. Juni 2022 findet die diesjährige Bundeskonferenz Kommunales Bildungsmanagement statt.

Der Aus- und Weiterbildungsverbund Altenburg beweist, dass Strukturwandel nicht nur Herausforderungen birgt, sondern auch Chancen.

Bildung schafft Zukunft

Das Mitteldeutsche Revier ist eine Region im Wandel. Mit dem Ausstieg aus der Kohleverstromung bis 2038 ändert sich die Lebens- und Berufswelt vieler Menschen. Neue Technologien und alternative Wertschöpfung bedürfen veränderter Berufsbilder und Bildungsmöglichkeiten. Wir begleiten die Revierkommunen bei diesem Prozess, erstellen verschiedene Studien und arbeiten eng mit der Innovationsregion Mitteldeutschland zusammen.

Unsere Veranstaltungen

02.06.2022 / 03.06.2022

Bundeskonferenz

Kommunales Bildungsmanagement 2022

Am 2. und 3. Juni 2022 findet auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg die diesjährige Bundeskonferenz Kommunales Bildungsmanagement statt.

zur Anmeldung


Bildungsmonitoring

Das regionale Bildungsmonitoring bietet eine datenbasierte Analyse des Mitteldeutschen Reviers. Anhand von bildungs- und strukturrelevanten Themengebieten und Indikatoren werden Prozesse, Potenziale, aber auch Problemlagen und Handlungsbedarfe sichtbar.


Newsletter

Neues zu BiSMit erfahren Sie im vierteljährlichen TransMit-Newsletter. Melden Sie sich an!

Zum Newsletter

Presseportal

Informieren Sie sich über aktuelle Pressemeldungen des Netzwerkbüros BiSMit!

Zum Presseportal